2019 02 2danRolf Biermann und Dennis Kaiser tragen nun den 2. Dan-Grad

Über mehrere Monate hinweg bereiteten sich die beiden Judoka Rolf Biermann und Dennis Kaiser vor. Immer wieder wurden Abläufe trainiert, Techniken erarbeitet und Vorkenntnisse gepaukt.
Nun war es endlich so weit: Die beiden Trainer aus der Judoabteilung des TV Concordia Enger legten nach einem einwöchigen lnıensivlehrgang auf der Wewelsburg in Paderbom ihre Prüfung zum zweiten Meistergrad im Judo ab.
Nachdem die beiden Engeraner die Demonstration der Katame-no-Kata, bei der 15 unterschiedliche Halte-, Hebel- und Würgetechniken in vorgegebener Abfolge zu zeigen sind, erfolgreich hinter sich gebracht hatten, stand für sie noch ein umfangreiches Stand- und Bodenprogramm und ein theoretischer Teil an. Dieses war auch von Erfolg gekrönt, so dass Rolf Biermann und Dennis Kaiser künftig den 2. Dan-Grad im Judo tragen dürfen.

Begleitet wurden die beiden von Henrik Rocholl und Daniel Siekmann, die ebenfalls Mitglieder des TVC Enger sind. Auch sie nutzten den einwöchigen Lehrgang, um sich auf ihre bevorstehende Prüfung zum Schwarzen Gürtel vorzubereiten

 

Top