gelborange

6. Kyu gelb / oranger Gürtel:

Hier das Prüfungsprogramm das zum 6. Kyu demonstriert werden muss ...


Fallschule:

  • Fallen Rückwärts
  • Fallen seitwärts rechts und links
  • Judorolle zu beiden Seiten mit liegenbleiben oder aufstehen

Grundform Standtechniken:

  •  Ippon-seoi-nage (beidseitig)
  • Tai-otoshi
  • Ko-uchi-gari (beidseitig)
  • Ko-soto-gake oder
  • Ko-soto-gari
  • De-ashi-barai

Grundform Bodentechniken:

  • 2 Ausführungen von Kesa-gatame
  • 2 Ausführungen von Yoko-shio-gatame
  • 2 Ausführungen von Tate-shio-gatame
  • 2 Ausführungen von Kami-shio-gatame

Anwendungsaufgabe Stand:

  • Aus der eigenen Rückwärtsbewegung Ippon-seoi-nage
  • Aus der eigenen Rückwärtsbewegung Tai-otoshi
  • Aus der eigenen Vorwärtsbewegung De-ashi-barai
  • Ko-uchi-gari wenn Uke zieht
  • Ausweichen oder Übersteigen wenn Uke mit Ippon-seoi-nage, Tai-otoshi und De-ashi-barai angreift

Anwendungsaufgabe Boden:

  • O-uchi-Gari mit nachfolgendem Haltegriff
  • Ko-uchi-Gari mit nachfolgendem Haltegriff
  • 1 Angriff wenn Uke auf dem Rücken liegt mit Haltegriff abschließen
  • 1 Angriff aus der eigenen Rückenlage mit Haltegriff abschließen

Randori:

  • 3 - 5 Standrandori
Top